Letztes Feedback

Meta





 

Überfüllung

Seit vielen Jahren nehme ich an einem BOP-Kurs teil. Auch wenn es mit Abstand die längste Stunde der Woche ist, hat mir das viel Spaß gemacht, weil Anja den Kurs sehr gut geleitet hat und man sich mal so richtig auspowern konnte. Seit einigen Jahren war es immer so, dass zu Kursbeginn immer viele neue Anmeldungen entgegen genommen worden sind und so der Kursraum sehr voll war. Das hat mich schon immer gestört. Man hat es dann so hingenommen, weil immer einige von den "Neuzugängen" auf der Strecke geblieben sind. Trotzdem finde ich es nicht gut, dass man aus Habgier mehr Anmeldungen annimmt, als der Kursraum fassen kann. Heute war es wieder mal soweit. Die erste Stunde nach den großen Ferien. Ich war ja schon darauf gefasst, dass es voll sein wird. Aber darauf war ich nicht eingestellt. Ich war ein paar Minuten zu spät und es war definitiv kein Platz mehr. Also bin ich frustriert und unverrichteter Dinge wieder nach Hause gefahren und habe mich direkt abgemeldet, weil ich keine Lust mehr habe, darauf zu warten und zu spekulieren, dass irgendwann ein paar auf der Strecke bleiben. Warum kann man nicht einfach mehr Kurse anbieten oder eine Warteliste machen? So macht das jedenfalls keinen Spaß. Mir wird schon eine Alternative einfallen.

28.8.12 18:52

Letzte Einträge: Wochenende, Ponyhofgeschichten, die Erste

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen